Wer sind wir?

„Die Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH ist ein gemeinnütziger Bildungsträger mit Sitz in Lüneburg. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Bäuerlichen Gesellschaft e.V. Für diese fördert sie Kunst und Kultur auf Grundlage der Anthroposophie und bietet Aus- und Weiterbildungsangebote im norddeutschen Raum an.
Die bio-dynamische Ausbildung ist das Herzstück der BBK (Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH). Wir organisieren und koordinieren Ausbildungsabläufe, sind im Austausch mit den Seminarleiter*innen und die erste Anlaufstelle für alle Menschen, die sich für die bio-dynamische Ausbildung interessieren.

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:
„Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung”
Mit dieser Maßnahme wird die Verbesserung der beruflichen Qualifikation von Erwerbstätigen und Beratern in der Land-, Garten- und Forstwirtschaft sowie von Dorfmoderatoren unterstützt.
(www.eler.niedersachsen.de)