Die Anmeldung für den Ausbildungsstart März 2022 ist eröffnet !

Wer sich für eine Ausbildung zum biodynamischen Gärtner:in oder Landwirt:in interessiert, kann sich ab  sofort dafür anmelden.

Wichtig dafür ist, dass ihr

  1. mindestens 6 Monate Vorpraktikum auf einem Betrieb absolviert habt
  2. einen Betrieb gefunden habt, auf dem ihr eure Ausbildung beginnen könnt
  3. alle Unterlagen und Verträge rechtzeitig zu uns schickt (Deadline ist der 1.11.2021)
  4. Ihr euch für das Orientierungsseminar angemeldet habt und während dessen am Auswahlgespräch teilgenommen habt

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:
„Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung”
Mit dieser Maßnahme wird die Verbesserung der beruflichen Qualifikation von Erwerbstätigen und Beratern in der Land-, Garten- und Forstwirtschaft sowie von Dorfmoderatoren unterstützt.
(www.eler.niedersachsen.de)