ZUKUNFTSFÄHIGE LANDBEWIRTSCHAFTUNG

Online-Spende

In Kooperation mit:

Logo - GLS Treuhand Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Fördern Sie die Biodynamische Ausbildung!

Die ökologische Landwirtschaft leistet einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Ernährungssicherung und zum Klima- und Naturschutz. Sie schützt die natürliche Vielfalt von Tieren und Pflanzen und liefert gesunde Lebensmittel. Die Voraussetzung für erfolgreichen ökologischen Landbau sind Biobauern und Bäuerinnen mit landwirtschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Fähigkeiten und Kenntnissen.

Schon heute werden dringend junge LandwirtInnen und GärtnerInnen als Nachfolger gesucht, denn bei 2/3 aller Höfe in Deutschland ist noch ungeklärt, wer den Betrieb weiterführen wird. Junge, gut ausgebildete Menschen sind die Grundlage für einen starken und zukunftsfähigen ökologischen Landbau.

Der Nachwuchs muss dabei das besondere Wissen zum biologischen Landbau mitbringen und den Herausforderungen eines Bio-Hofes mit ausreichend Praxiserfahrung begegnen können. In der staatlichen Ausbildung werden jedoch fast nur die Methoden des konventionellen Landbaus gelehrt. Auch das Wissen zum bio-dynamischen Landbau wie z.B. die ganzheitliche Gestaltung eines Betriebes oder die Nutzung von Präparaten, steht an staatlichen Schulen nicht auf dem Lehrplan.

Um die Ausbildung im Biodynamischen Landbau voran zu bringen haben wir gemeinsam mit der Zukunftsstiftung Landwirtschaft den Demeter Ausbildungsfonds gegründet. Hiermit wollen wir Ausbildung auch dort ermöglichen, wo keine oder nicht ausreichend staatliche Fördermittel zur Verfügung stehen. Rund ein Drittel unserer Ausbildungskosten sind nicht öffentlich gedeckt.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die Ausbildung sicherzustellen und auszubauen!

SEPA-Lastschriftmandat1
Bitte buchen Sie diesen Betrag von folgendem Konto ab:


Ich ermächtige die Zukunftsstiftung Landwirtschaft, vorstehende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung der Zukunftsstiftung Landwirtschaft.

1Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Die Gläubiger-ID der Zukunftsstiftung Landwirtschaft lautet: DE25ZZZ00000016785.
Die Mandatsreferenz-Nummer wird Ihnen bei der Abbuchung auf Ihrem Kontoauszug mitgeteilt.


Einstellungen zum Datenschutz

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

 
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet Cookies. Sie können die Verarbeitung unter den Datenschutzeinstellungen ändern und/oder der Verwendung von Cookies zustimmen.